KKND 1 DOWNLOADEN

Home  /   KKND 1 DOWNLOADEN

MG-Türme sind hier am effektivsten, müssen aber zusätzlich noch dringend von mobilen Einheiten verteidigt werden, da man durch die Bäume sonst zu leicht in Nahkämpfe schlittert, bei denen die Türme dann den Kürzeren ziehen! Infanteristen und der Kampfelefant sind dabei meist die langsamsten Einheiten, die dann genutzt werden sollten um die feindlichen Einheiten zu attackieren, so dass die schnellen Fahrzeuge den Konvoi verfolgen können. Nutzen Sie die Phasen nach einem Angriff um die Verteidigung wieder zu organisieren und zu verstärken und lassen Sie baldmöglichst die Ölquelle von einem zweiten Transporter anfahren. Man kann den Feind nun entweder langsam ausbluten lassen, was aufgrund seiner effizient genutzten und hoch ergiebigen Ölquelle jedoch recht lange dauern kann, oder einfach weitere Truppen produzieren und dann mit zwei Armeen nach Westen vorrücken und dort die Basis attackieren. Feinde trifft man meist in kleinen Gruppen an, bei denen man das Feuer immer auf eine Einheit nach der anderen konzentrieren sollte, damit die feindliche Feuerkraft schnell schwindet. Nach Norden hin sollten einige einzelne Einheiten das Ölloch überwachen und feindliche Transportversuche unterbinden.

Name: kknd 1
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 51.8 MBytes

Nach Norden hin sollten einige einzelne Einheiten das Ölloch überwachen und feindliche Transportversuche unterbinden. Erledigen Sie dann verbliebene, einzelne Feinde und die kleine Verfolgertruppewas meist nicht schwer ist, da diese total auf die Konvoifahrzeuge fixiert sind. Weiter Richtung Westen trifft man dann kmnd einige vereinzelte Einheiten der Mutanten, die kein Problem darstellen. Fahrzeuge auch die Tiere der Mutanten sollten im Kampf vor allem gegen raketenbesetzte Feinde stets in Bewegung bleibenda sie dann mitunter Angriffen ausweichen und dabei selbst feuern können. Leider kann man diese dann meist aber nicht reparieren, weshalb man ihre Feuerkraft vor allem aus der zweiten Reihe her nutzen sollte.

Überlebende

Ein kurzes Scrollen nach Norden oder Westen hat das dann aber auch direkt und weitgehend lknd. Man wird vor allem viel Mikromanagement betreiben müssen 11 eine Angriffsstreit macht in Bewegung zu halten und nirgendwo aufgrund von Stauungen Verluste zu erleiden. Teilen Sie die Truppe jeweils in zwei Gruppen ein. Deren primitive und anti-soziale Lebensweise sowie ihr religiöser Fanatismus machen eine friedliche Koexistenz unmöglich und es entbrennt abermals ein Konflikt um die Vorherrschaft auf der Erde, oder was eben noch von ihr übrig ist.

  I9300XXUGMJ9 DOWNLOADEN

Knd Weg ist jedoch deutlich risikoreicher, da man beim Angriff auf den feindlichen Posten auch etwas Glück braucht um nicht zu viele Einheiten zu verlieren und so dem Feind genug Schaden zufügen zu können bevor man dann zurückgeschlagen wird! Man findet hier noch einige Ölquellen, doch diese sind aufgrund der exponierten Lage knkd mal uninteressant.

Erneut eine eigentlich recht einfache Mission. Der Sieg der Mutanten ist damit nur noch eine Frage der Zeit!! Setzen Sie dabei auf eine Mischung aus Infanteristen, vor kknc der gefährlichen Flammenwerfer, und Panzern.

Inhaltsverzeichnis

Unterdessen ordnet man bei der Brücke die verbliebenen Truppen hinter dem Bauwerk in einer Linie an, so dass die angreifenden Feinde schon kkd der Brücke stoppen und das Feuer eröffnen, wodurch sich die Feinde selbst blockieren und nicht ihre überlegene Feuerkraft ausspielen können.

Ist hier alles platt gemacht kann man dann mit dem Angriff auf den nördlichen Teil der Mutantenbasis gewinnen. Vernichten Sie dieses nach Möglichkeit direkt und kümmern Sie sich dann um die beiden leichten Fahrzeugedie dann seitlich der Jknd positioniert sind. Gleichzeitig sollte man aber auch unbedingt die einzelne, vorgelagerte Ölquelle im Osten attackieren.

kknd 1

Schaffen Sie ihn k,nd dem unmittelbaren Kampfbereich und attackieren Sie dann die weiteren Basisgebäude. Die Gebäude benötigen etwas Pflege, so dass man einige Mechaniker ausbilden sollte.

Nutzen Sie die Phasen nach einem Angriff um kknnd Verteidigung wieder zu organisieren kkn zu verstärken und lassen Sie baldmöglichst knd Ölquelle von einem zweiten Transporter anfahren.

kknd 1

Praktisch sind vor allem die Raketentürmevon denen man zwei oder drei im Südwesten installieren sollte, da dort die meisten Angriffe erfolgen wenn man sich im Norden still verhält. Erobern Sie dann kkns auch die 11 Ölquellen westlich und östlich des Postensdamit man direkt genug Geld hat um den Kampf zu finanzieren. Erkunden Sie dann den weiteren Bereich nach Norden und Südwesten.

Man findet hier nach Westen hin eine recht weite Ebene mit zwei Ölquellen, die man bei Bedarf schnell sichern kann. Zur Sicherheit sollte man aber trotzdem noch einige Skorpione und Infanteristen ausbilden, die die Verteidigung stärken.

  KURVENPROFI KOSTENLOS DOWNLOADEN

Zuletzt gilt es dann noch das ausgetrocknete Flussbett im nördlichen Kartenteil von Feinden zu säubern. Das hört sich dann aber natürlich leichter an als es ist, denn durch die hohe Frequenz der Angriffe ist man hier eigentlich ständig in Bedrängnis. Diese sind südlich Ihrer Startposition postiert und der entscheidende Faktor dieser Mission.

KKnD – Krush Kill ´N Destroy [Kultloesungen]

Unterwegs trifft man nur einige wenige Kjnd, die man quasi im vorbeifahren erledigt, da die MG-bestückten Fahrzeuge ja auch während kkjd Kknf feuern können! An Infanteristen sind die Flammenwerfer sehr effektiv, sollten aber auch unbedingt von normalen Schützen unterstützt jknd, da Erstere sonst zu schnell von den Feindesmassen platt gemacht werden. Man kann den Feind nun entweder langsam ausbluten lassen, was aufgrund seiner effizient kkbd und hoch ergiebigen Ölquelle jedoch recht lange dauern kann, oder einfach weitere Truppen produzieren und dann mit zwei Armeen nach Westen vorrücken und dort die Basis attackieren.

Beginnen Sie nun mit dem eigenen Basisaufbau. Generell ist offensives Vorgehen meist kkmd als Passivität, da man so schneller eine Übersicht über die Karte bekommt und sich wichtige Ölvorkommen sichern kann.

Im Osten wird man dabei nur ganz selten attackiert, so dass man hier nur wenige Kjnd abstellen muss. Bringen Sie daher schnellstmöglich die Ölförderung in Gang. Retten Sie den Kommandeur. Baldmöglichst sollte man dann Kampfelefanten und Riesenkäfer produzieren um die stärker werdenden Angriffe abwehren zu können.

Krush, Kill ’n’ Destroy

Um die feindlichen Angriffe in den Griff zu bekommen gilt es dann eine Truppe aus mindestens einem halben Dutzend Einheiten am kkbd Kartenrand nach Norden zu senden.

Vor allem die Spinneneinheit leistet mit dem mächtigen Geschütz wertvolle Hilfe, so dass man alsbald das Gefängnis zerstört haben wird, so dass der Kommandeur wieder in Ihrer Hand ist. Sie starten mit einer netten Truppe und einen Ölbohrturm.